Eventim und Exasol

Exasol rückt Daten in den Mittelpunkt von Europas führendem Ticketanbieter Eventim

Erfolgreiche Unternehmen wissen, dass sie heutzutage Daten in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsentscheidungen stellen müssen. Gleichzeitig sollen diese Daten aber zentral verfügbar, leicht zu erfassen und abrufbar sein. Eventim verkauft mehrere hundert Millionen Tickets über zahlreiche Plattformen. Wie kann das Unternehmen diese Daten am besten konsolidieren und den maximalen Nutzen aus ihnen schöpfen?


Herausforderung

Eventim benötigte einen Data Hub, um seine Daten zu konsolidieren sowie ein System, das mit dem Wachstum des Unternehmens mit skaliert, um den nötigen Rahmen zur Unterstützung von Innovationen bietet zu können.

Lösung

Das vollständig redundante System von Exasol wurde direkt in Loading...Hadoop, dem Speicher für das Data Lake von Eventim integriert, bot Skalierbarkeit und sparte erhebliche Kosten im operativen Betrieb.

Nutzen

Mit Exasol wurde ein innovatives CRM-System geschaffen, kombiniert mit einer Recommendation Engine, die den Verkauf von mehreren hunderttausend zusätzlichen Tickets unterstützte.

Wenn Tickets in Minuten ausverkauft sind, möchten unsere Partner Zugriff auf die Absatzzahlen in ausgefeilten analytischen Dashboards haben, die auf Daten verschiedener Systeme basieren. Aktuell schaffen wir das für alle Daten aller Länder mehrfach täglich innerhalb weniger Stunden. Wir sind uns aber sicher, dass wir mit dem Einsatz von Exasol noch viel schneller werden können.

Dr. Ulrich Fricke Head of Information Management & Technology
> 0 Mio.

Kunden weltweit

0 Mio.

Ticketverkäufe

0 -fach

Schnellere Datenabfragen

0

Länder, von den Exasol Daten integriert

Hintergrund

Die CTS Eventim AG ist in den letzten Jahren stark gewachsen und hat sich zu Europas Marktführer im Ticketing-Verkauf entwickelt. Eine technische Herausforderung für die IT-Infrastruktur, denn bestehende Datenbank-Systeme stießen bei analytischen Fragestellungen an ihre Grenzen und bremsten die weitere Expansion aus. Das immer wieder optimierte Ticketing-System ließ kein analytisches Reporting zu. Zudem hatten mehrere internationale Akquisitionen zu einem komplexen, fragmentierten Gesamtsystem geführt.

  • Industrie Handel und E-Commerce
  • Anwendung BI-Beschleunigung
  • Datenbank Exasol, Loading...Hadoop, Mircosoft MSSQL
  • BI Tool Microstrategy
Case study background details

Sie haben die Wahl

Nutzen Sie unsere Analytics-Datenbank On-Premises, in unserer privaten Cloud, jeder öffentlichen Cloud oder in Hybrid-Lösungen

Herausfoderung

Um die marktführende Position beibehalten und ausbauen zu können, mussten sowohl Daten als auch Systeme konsolidiert werden. Eventim war klar, schon die vorhandenen, detaillierten Daten bargen enormes Potenzial, um Kunden und Partnern gleichermaßen noch bessere Möglichkeiten bieten zu können – auf der Basis datengetriebener Lösungen. Um diese Vision zu verwirklichen, musste in eine leistungsfähige analytische Datenbank investiert werden. Letztendlich war dies keine IT-Anforderung, sondern eine strategische Geschäftsentscheidung.

Seit einiger Zeit gibt es einen neu geschaff enen Bereich bei Eventim namens „Information Science“. Dr. Ulrich Fricke verantwortet hier die Business Intelligence und alle Aspekte des Datenmanagements und ist damit maßgeblicher Nutzer der Exasol Datenbank. Der gesamte Bereich „Information Science“ stellt datengetriebene Services für den Konzern und seine Partner zur Verfügung und unterstützt folgende drei Services:

1. Analytical CRM: In Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen wurde ein neues CRM-System eingeführt. Das Team von Ulrich Fricke war bei der Implementierung behilfl ich und unter stützt den Betrieb. Durch dieses übergreifende Know-how kann die bestmöglichen Customer Experience entwickelt werden – mit Funktionalitäten wie beispielsweise einer Recommendation Engine und einer optimalen Customer Journey.

2. Business Process Management: Dank internem Business Intelligence Reporting lassen sich fundiertere und bessere Geschäftsentscheidungen treffen.

3. – Partner-Support und -bindung: Durch die Bereitstellung von analytischen Services, wie zum Beispiel datengetriebenen Werbekampagnen und Unterstützung bei der Geschäftsplanung, gelingt es, Partnern noch bessere Lösungen zu bieten und sie enger zu binden.

Weiterhin war es für Eventim sehr wichtig, dass das Information Science Team nicht einfach nur einen zusätzlichen Kostenfaktor darstellen würde. Vielmehr sollte es mit dem Einsatz der Recommendation Engine dazu beitragen, mehr Verkäufe und somit mehr Umsatz zu generieren.

Im Mittelpunkt von allem stehen Daten. Und diese sind von unschätzbarem Wert: Daten ermöglichen es Partnern, Kunden und Entscheidungsträgern bessere Resultate zu liefern und Wachstum zu generieren.

Die Lösung

Die Suche nach der besten Lösung

Auf dem Weg zum datengetriebenen Unternehmen galt es in einem ersten Schritt, eine Datenbank zu finden, die als zentrale Datendrehscheibe fungiert und alle Daten an einem Ort vereint. Eventim suchte nach einem zukunftsfähigen und verlässlichen Partner an seiner Seite und einem System, das in der Lage ist, mit steigendem Wachstum zu skalieren und das – durch ein offenes Framework – viele Möglichkeiten für Innovationen lässt.

Der Entscheidung legten die Projektverantwortlichen zwei Überzeugungen zugrunde:

  1. Relationalen Datenbanken gehört die Zukunft.
  2. Loading...Big Data Tools ergänzen immer mehr klassische Tools.

Verschiedene Prinzipien beeinflussten die Wahl zudem maßgeblich:

  1. Fokus auf Services statt auf Tools
  2. Kauf ist besser als Eigenentwicklung
  3. Bewährtes wahren
  4. Schnelles Prototyping
  5. Falls nötig externe Unterstützung anfordern

Mit diesen Überlegungen und einigen Vorerfahrungen startete das Team um Dr. Ulrich Fricke mit dem Auswahlprozess. Mehrere Datenbanken wurden evaluiert.

Exasol – performant und elegant und trotzdem ganz leicht zu nutzen

Exasol war dem Team um Ulrich Fricke bereits bekannt. Er selbst hatte die performante Loading...In-Memory-Datenbank bei seinem früheren Arbeitgeber, dem sozialem Netzwerk XING, schätzen gelernt. In Performance-Tests übertraf die Exasol-Lösung alle Erwartungen: Manche Prozesse ließen sich 20 bis 100 mal schneller erstellen als mit der bis dahin eingesetzten Lösung.

Darüber hinaus verarbeitete Exasol ETL Prozesse viel schneller als die alte Datenbank – jetzt dauerte es nur noch wenigen Minuten, große Datenmengen in das Data Warehouse zu laden. Außerdem war Exasol in der Lage, sämtliche Daten aus den über 20 Ländern in einer einzigen Übersicht zu konsolidieren.

In Punkto Skalierbarkeit und Minimierung des administrativen Overheads war Exasol den Alternativlösungen deutlich überlegen. Weiterhin punktete die Loading...Loading...In-Memory Datenbank mit der einfachen Loading...Hadoop-Integration, dem Basissystem für die Speicherung unstrukturierter Daten bei Eventim. Da die Exasol-Lösung vollständig redundant ausgelegt ist, kann zudem sofort ein zweiter Server die Arbeit übernehmen, wenn ein Datenbankknoten ausfällt. So können Downtimes der Reporting-Portale minimiert werden.

Dr. Ulrich Fricke sagt dazu: “Exasol setzte sich vom ersten Tag mit vollem Engagement dafür ein, dass das Projekt für Eventim erfolgreich wird. Wir sind sehr stolz, Teil der außergewöhnlichen Exasol Community zu sein.“

Der Nutzen für Eventim

Beeindruckendes Ergebnis: Eine Technologieplattform die mehr Umsätze generiert

  • Daten als Basis des Geschäftsmodells
  • Eine zentrale Datendrehscheibe
  • Gesteigerter Return on Investments – Verkauf von mehreren hunderttausend zusätzlichen Tickets

Nutzen für die Kunden:

Mit dem Einsatz der Exasol-Lösung war die Abteilung in der Lage, ein neues, innovatives CRM System gemeinsam mit einer Recommendation Engine zu implementieren. Nicht nur die Customer Experience konnte deutlich optimiert werden. Durch bessere Empfehlungen verkaufte Eventim mehrere hunderttausend zusätzliche Tickets. Somit hat sich Exasol bereits um ein Vielfaches bezahlt gemacht. Dr. Fricke dazu: „Exasol hat uns geholfen, mehr Umsatz zu generieren, anstatt nur Kosten zu verursachen. So kann die Geschäftsführung besser erkennen, welche Werte wir schaff en. Außerdem konnten wir so dazu beitragen, das positive Miteinander in den verschiedenen Abteilungen zu stärken.“

Nutzen für die Partner: Auch Eventims Partner profi tieren von der Exasol-Lösung. So wurde das Eventim.Analytics Web Portal entwickelt, mit dem Promoter Analysen wie zum Beispiel über bereinigte Verkäufe durchführen können. Basierend auf diesen Analysen können Partner ihre Preise anpassen oder zusätzliche Werbung online und offl ine schalten. So entfalten die Analysen ganz konkreten Wert für die Partner und stärken die Beziehung zu Eventim.

Weniger Betrug und Manipulationen: Exasol unterstützt Analysen zur Identifikation von unerlaubten Mehrfachkäufen, wo über separate Einzelkäufe mehr als die erlaubte Anzahl an Tickets für eine Veranstaltung gebucht werden.

Besseres Reporting: Eventim setzt beim Thema Reporting auf die Enterprise Analytics-Plattform Microstrategy. Exasol wurde als Add-on Beschleuniger implementiert, so dass Eventim nun von einem deutlich schnelleren Reporting auf allen Ebenen profitiert.

Weniger Verwaltungs- und Administrationsaufwand: Aktuell sorgen drei Kollegen im Operationsteam für eine reibungslose Administrierung aller datengetriebenen Services. Für weniger komplexe Aufgaben, wie User Account Administration und ähnliches, sind sogar nur noch 1-2 Stunden pro Woche notwendig. Exasol ist eine stabile, sich weitestgehend selbst administrierende Lösung.

„Das Geschäft von Eventim hängt im starken Maße von einem schnellen und zuverlässigen Zugang zu den Daten ab – nur dann kann das Unternehmen seinen Partnern und Kunden hochwertige Services bieten. Unser Geschäft ist es, tausende Transaktionen pro Minute zu verarbeiten – dafür brauchen wir eine extrem zuverlässige Datenbank. Die Exasol Datenbank verarbeitet komplexeste Requests nahtlos und schnell und ist damit das Rückgrat unserer Geschäftsanalysen und -entscheidungen.“ Dale Ballentine, Director, Development, Eventim UK

ausblick

„Wir planen noch mehr Echtzeit-basierte Systeme in Zukunft zu implementieren. Dank Exasols enormer Performance werden wir künftig unseren Promotern Echtzeitinformationen zu bestimmten großen Musikfestivals und Tourneen international bekannter Künstler anbieten können“, freut sich Dr. Ulrich Fricke.

Beginnen Sie hier

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben eine Frage an unsere Experten?  Oder Sie möchten wissen, wie Sie Ihr Projekt mit uns oder einem unserer Partner vorantreiben können? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Jetzt kontaktieren