CCV und Exasol

Kundenerlebnisse neu definiert: Aussagekräftige Datenanalysen machen es möglich

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Terminalentwicklung gehört die Computercenter Cor van de Velden, kurz CCV B.V., zu einem führenden europäischen Lieferanten von Zahlungsautomaten. Um sichere und schnelle Zahlungen an jedem Point-of-Interaction zu gewährleisten und CCVs Kunden im Bereich Handel, Gewerbe und Dienstleistung mit Omni-Channel-Lösungen bestmöglich zu versorgen, setzt der Spezialist für Bezahllösungen auf die analytische Loading...Loading...In-Memory Datenbank von Exasol.


Herausforderung

Die meisten Daten wurden in verschiedenen Datensilos gespeichert und waren sehr zeitaufwendig zu verarbeiten.

Lösung

Exasol wird hauptsächlich zur Analyse von Produktentwicklung, Produktqualität und Prozessqualität eingesetzt.

Nutzen

Exasol beschleunigt die Software-Entwicklungszyklen von CCV. Das Unternehmen kann nun verschiedene Szenarien viel dynamischer und agiler durchlaufen.

Unser Arbeitsalltag wird dank Exasol erheblich vereinfacht. Wir können verschiedene Szenarien sehr dynamisch ausprobieren und sind flexibel wie nie zuvor.

Rob Reijmers, Data Warehouse Specialist at CCVbei CCV

Hintergrund

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Terminalentwicklung gehört die Computercenter Cor van de Velden, kurz CCV B.V., zu einem führenden europäischen Lieferanten von Zahlungsautomaten. Als Partner für den Filialeinzelhandel sowie inhabergeführten Unternehmen ist CCV darüber hinaus auf die Verarbeitung von Transaktionen, die online-Lastschriftgenehmigung von Zahlungs- und Loyaltykarten-Transaktionen sowie die Entwicklung und Verwaltung von Loyalty- und Kundenkartensystemen spezialisiert.

  • Industrie Finanzdienstleistungen
  • Anwendung BI-Beschleunigung, Loading...Data Science
  • Datenbank Exasol
  • BI Tool Qlik
  • ETL Tool eigene Anwendung
Case study background details

Sie haben die Wahl

Nutzen Sie unsere Analytics-Datenbank On-Premises, in unserer privaten Cloud, jeder öffentlichen Cloud oder in Hybrid-Lösungen

Herausforderung

Cees van Leuveren, Business Intelligence Specialist bei CCV ist sich sicher: „Unser Arbeitsalltag wird dank Exasol erheblich vereinfacht.“

Doch das war nicht immer so. Bezahl- und Softwarelösungen bilden das Herzstück des Unternehmens. Für die Entwicklung dieser Produkte muss CCV genau wissen, ob alle Prozesse reibungslos ablaufen und ob in die richtige Richtung entwickelt wird. Dazu müssen unterschiedliche Fragestellungen beantwortet werden wie z.B. Funktionieren die internen Prozesse im Unter-nehmen? Laufen alle Bezahlungen problemlos über das CCV-System? Sind die Kunden zufrieden? Bietet das CCV-Team guten Kundensupport?

Letztendlich dienen die Antworten auf diese Fragen zur Verbesserung der Produktqualität, der Kundenwahrnehmung und des Kundenservices. Anfangs verarbeitete der Marktführer bei Zahlungsautomaten in den Niederlanden dazu alle anfallenden Daten auf unterschiedliche Art und Weise. Die meisten davon lagen in verschiedenen Datensilos, überwiegend in einer MS SQL, DB2 oder MySQL Datenbank. All diese Daten vernünftig zusammenzuführen, war sehr aufwendig. Oft mussten Daten aggregiert werden, bevor man sie analysieren konnte. Analytische Abfragen waren fast unmöglich. Sie dauerten zu lange, waren zu aufwendig und umständlich. Darüber hinaus stiegen Komplexität und Datenmenge stetig an, denn es kamen viele unterschiedliche Arten von Daten aus Bezahl-Terminals und Geld-Automaten zusammen. Die eingesetzte Lösung stieß an ihre Grenze. Zwar hätte man mit dem Kauf von Extra-Lizenzen das Problem beheben können, auf lange Sicht wäre es aber keine wirkliche finanzielle Alternative gewesen.

Die Lösung

Überzeugen im Proof-of-Concept: Geschwindigkeit und Top-Support

2013 wurde im Rahmen einer Test-Lizenz ein Proof-ofConcept bei CCV aufgesetzt. Cees van Leuveren, Business Intelligence Specialist bei CCV dazu: “Wir haben das ExasolTestsystem mit großen Datensätzen beladen. Mit unserer damaligen Lösung hatten wir Schwierigkeiten, diese Anfragen überhaupt zu beantworten. Wir waren gespannt auf die Loading...Loading...In-Memory Datenbank – und Exasol hat uns überzeugt: mit Geschwindigkeit! Alles funktionierte sehr gut.“ Auch die Skalierbarkeit und der Exasol-Support begeisterte van Leuveren. „Es war wirklich ein nahtloser Prozess. Das SupportTeam leistet sehr gute Arbeit. Sie reagieren schnell, stehen beratend zur Seite und geben gute Tipps und Tricks an die Hand.“

Der Nutzen für CCV

Infrastruktur und Anwendung auf einander abgestimmt

Exasol wird heute vorwiegend für Analysen in der Produktentwicklung, Produktqualität und der Prozessqualität eingesetzt. CCV führt dazu maßgeschneiderte ERP-Kalkulationen durch und bedient sich dabei verschiedenen Datenmodellen. Unter anderem auch einem logischen Datenmodell, das viele Tabellen-JOINS beinhaltet. Diese können, so Leuveren, mit Exasol on-the fly berechnet werden. „Für die Ausführung dieser Funktion ist Exasol super geeignet,“ sagt Leuveren. „Andere Open Source Anbieter und zeilenbasierte Datenbanken zeigen hier erhebliche Schwächen.“ Zum Extrahieren der Datensätze und zum Laden in die Exasol Datenbank verwendet CCV das ETL-Tool von Talend. Als BI-Frontend kommen Qlik und Excel zum Einsatz. Werden tiefgreifende statistische Analysen notwendig, so hat CCV mit Exasol die Möglichkeit, diese über die statistische Programmiersprache „R“ in der Datenbank auszuführen. So ist ein hohes Maß an Flexibilität gewährleistet. Doch nicht nur hier wird das CCV-Team optimal unterstützt. Van Leuveren betont, dass darüber hinaus zusätzliche Tools wie z.B. die Einbindung von benutzerdefinierten Funktionen (Loading...UDFs) möglich sind und somit CCV völlig neuartige Analyse-Möglichkeiten geboten werden.

Van Leuveren fasst zusammen: “Eine agile Entwicklung ist für CCV unabdingbar. Es ist sehr wichtig, das eine Datenbank diesen Punkt vollends abdecken kann. Wenn wir mit unseren Kunden zusammensitzen und gemeinsam einen Prozess oder ein Produktfeature ändern und dieses analysieren, sehen wir sofort, welchen Vorteil das bringt und ob es der Kunde mag oder nicht. Außerdem beschleunigt Exasol unsere Entwicklungszyklen für unsere Software erheblich. Wir können verschiedene Szenarien sehr dynamisch ausprobieren und sind flexibel wie nie zuvor.”
Exasol hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass sie maßgeblich die CCV Produktentwicklung vorantreibt. CCVs Entscheidungen basieren auf Daten, Fakten und Analysen und bringen dem Unternehmen einen klaren Mehrwert.

Beginnen Sie hier

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben eine Frage an unsere Experten?  Oder Sie möchten wissen, wie Sie Ihr Projekt mit uns oder einem unserer Partner vorantreiben können? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Jetzt kontaktieren