Exasol gibt Datenbank-Verfügbarkeit auf Google-Cloud-Plattform bekannt

Sofortige Verfügbarkeit und 24/7-Enterprise Support

Nürnberg, den 28. Mai 2019 – Die Exasol AG, Hersteller einer Loading...In-Memory-Analytics-Datenbank aus Nürnberg, gibt die sofortige Verfügbarkeit seiner Datenbank für die Google-Cloud-Plattform als Pay-as-you-go-Angebot auf Enterprise-Ebene bekannt. Exasol-Kunden erhalten damit die Möglichkeit, ein cloudbasiertes, hoch performantes Data-Warehouse einzurichten und Datenanalysen durchzuführen, wobei die Abrechnung ausschließlich nach tatsächlich genutzten Diensten erfolgt. Die neue Lösung ermöglicht es Unternehmen, eine vollständig auf der Google Cloud basierende oder eine hybride Umgebung einzurichten. So lässt sich sicherstellen, dass Loading...Big Data-Analysen flexibel an die sich ändernden Anforderungen des Business angepasst werden können. Kunden können die Loading...In-Memory-Analytics-Datenbank sowohl On-Premises als auch über die Google-Cloud-Plattform nutzen und damit ihre Kosten mindern, die Performance verbessern und Data-Governance-Anforderungen erfüllen.

Dank der vorgefertigten Images virtueller Maschinen, die über den Google Cloud Platform Marketplace verfügbar sind, kann in Kombination mit dem Exasol Cloud Deployment Wizard jeder innerhalb von Minuten ein produktionsreifes Exasol-Datenbanksystem konfigurieren und bereitstellen. Nach der Implementierung lässt sich die Größe des Systems unkompliziert ändern – die Analytics Performance kann so beliebig skaliert und die Leistung nahezu linear gesteigert werden.

„Wir freuen uns sehr, die allgemeine Verfügbarkeit unserer Lösung über die Google-Cloud-Plattform bekannt geben zu können“, sagt Dr. Jens Graupmann, Vice President of Product Management bei Exasol. „Unternehmen migrieren ihre Workloads immer stärker in die Cloud, und die Nachfrage unserer Kunden nach Exasol in der Google Cloud mit Enterprise-Level-Support steigt. Unternehmen jeder Größe können so schnell eine skalierbare, leistungsfähige und selbstoptimierende Analytics- und Data-Warehouse-Infrastruktur schaffen, die ihnen dabei hilft, im Wettbewerb die Nase vorn zu haben“, ergänzt Jens Graupmann.

Google Cloud ist ein Sponsor der Exasol Xperience 2019, die im Juni stattfindet. Anmeldung zur Kundenveranstaltung unter https://xperience.exasol.com/

Weitere Informationen zur Exasol über die Google-Cloud-Plattform unter https://www.exasol.com/en/products/platforms/

Über die Exasol AG

Exasol bietet eine leistungsstarke und hoch performante Loading...In-Memory-Analytics-Datenbank, die Unternehmen darin unterstützt, die Art und Weise, wie sie mit Daten arbeiten, zu verändern. Dank ihrer Geschwindigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit ermöglicht sie die Umsetzung von langfristigen Datenstrategien im Unternehmen. Die Loading...In-Memory-Analytics-Datenbank ist On-Premises und in der Cloud verfügbar. Weitere Informationen zu Exasol unter www.exasol.com/de/

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Exasol AG
Grit Lange
Tel.: +49 (0) 911 23991 -309
E-Mail: presse@exasol.com

Pressekontakt:

Astrid Hörnlein
Freie Kommunikationsberaterin
Kattegatstr. 15
13359 Berlin

Tel.: +49 30 939 565 98
Mobil: +49 175 202 54 60
E-Mail: ah@astridhoernlein.de