Case Study

Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG

Granulare Bondatenanalyse für mehr Transparenz im Lebensmitteleinzelhandel

Die Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG, Deutschlands größte Konsumgenossenschaft im Lebensmitteleinzelhandel sichert ihren Wettbewerbsvorsprung, indem sie ihr Sortiment besser, schneller und flexibler auf die wechselnden Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichtet. Dazu setzt das Unternehmen auf die analytische In-Memory Datenbank von Exasol.

Download Success Story

Unsere Abfragen bei bestimmten Analysen konnten zum Teil um bis zu 100-fach beschleunigt werden. Die Zeit, die wir hier einsparen, können wir nun für andere wichtige Aufgaben im Unternehmen investieren.

Torsten Rehder Head of Business Intelligence, Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG
Industry
Handel und E-Commerce
Application
Bondatenanalyse
Warenkorb-/Assoz.-A.
Database
Exasol
BI Tool
MicroStrategy
Tableau
ETL Tool

Die Herausforderung

  • Performance: Fachabteilungen müssen ihre Reports schneller bekommen
  • Suche nach einer Lösung, die Kunden- und Unternehmensdaten zentralisiert, Bestell- und Logistiklaufzeiten verkürzt und bestenfalls Marketingaktivitäten bei verringerten Kosten optimiert
  • Eine Single Source of Truth für alle Subsysteme
  • Wenn möglich, geringer Wartungs- und Administrationsaufwand

Die Lösung

  • Hohe Performance auch ohne aufwändiges Redesign der Auswertungsdatenräume
  • Sehr gute Skalierbarkeit
  • Wartungsfreiheit
  • Kurze Reaktions- und Lösungszeiten des Exasol Support

Der Nutzen für Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG

  • Entscheider haben mehr Transparenz durch umfangreiche Infos und feingranulare Analysenergebnisse (Lieferanten-Jahresgespräche)
  • Fachbereiche erstellen Einzelberichte schneller als zuvor
  • Aufschlussreiche Bondatenanalyse basiert auf Fakten und nicht mehr auf ein Bauchgefühl
  • Effektivere Personalplanung, Entlastung für den Bereich Warenwirtschaft sowie sofortige Bewertung bei Kriesenrückrufen