myThings Success Story

02 Nov 2017 | Teilen

Success Story myThings

Werbekampagnen im Online Marketing gezielt einsetzen

Die Besucher einer Website haben individuelle Interessen. Rund 96% von ihnen verlassen die Website wieder, ohne etwas gekauft oder gebucht zu haben.

Um das Interesse dieser anonymen Webshop-User wieder zu reaktivieren, werden dynamische Banner und maßgeschneiderte Produktempfehlungen auf anderen Websites eingeblendet.

Dieses Prinzip nennt sich „personalisiertes Retargeting“. Das Ziel ist es, nutzerabhängige Werbung zu schalten, um die Click und Conversion-Rates um mehr als 150% zu erhöhen.

Hierfür bietet das weltweit führende Online- Marketing-Unternehmen myThings seinen Kunden maßgeschneiderte Retargeting-Kampagnen auf Basis der analytischen In-Memory-Datenbank Exasol.

Infos aus dieser Success Story

Die Herausforderung

Auflaufende, riesige Datenmengen von Kunden analysieren zu können

Skalierbarkeit der Lösung, um rasantes Unternehmenswachstum langfristig bewältigen zu können

Historische Daten müssen für einen längeren Zeitraum gespeichert werden

Die Lösung

Leistungsfähige Datenbank, die Analysen für eine große Anzahl von Nutzern auswerten kann

Optimale Skalierbarkeit von Exasol

Einzigartige Leistung bei exklusiver Beratung

Der Nutzen für myThings

Analyse der Webseiten-Affinität der User

Dynamische Banner und maßgeschneiderte Produktempfehlungen

Schnelle Filterung relevanter Daten

Nutzerabhängige Werbung

Warenkorbanalysen, Performance-Monitoring, Reportings