Edison Street GmbH Success Story

02 Nov 2017 | Teilen

Intelligentes Energiemanagement von Filialen und Produktionsautomatisierung

Der Schlüssel meldet sich von selbst, wenn er verlegt wurde. Der Kühlschrank bestellt Lebensmittel, wenn er leer ist.

Das Auto funkt zur Werkstatt, wenn es eine Reparatur benötigt: was nach Zukunftsmusik klingt, wird durch das Internet of Things (IoT) greifbarer.

Doch nicht nur Menschen nutzen das Internet, um dort Daten hinzuzufügen und abzurufen. Auch Geräte, Schalter und Sensoren werden mit dem Web verbunden und nutzen es teils vollautomatisch, ganz ohne menschlichen Eingriff.

Interessant wird das Internet der Dinge, wenn man Sensoren integriert und Messdaten erfasst oder auch zur Grundlage einer Steuerung macht.

Infos aus dieser Success Story

Die Herausforderung

Verarbeitung enorm vieler Daten (Betriebszeiten von Heizungen, Lüftungsanlagen oder Öl- und Wasserverbräuche)

Eingesetzte MySQL Datenbank reichte nicht mehr aus

Es war kein Datenwachstum möglich

Die Lösung

Gewährleistung, Robotik-Daten schnell zu integrieren und flexibel im Bereich Machine-Learning zu sein

Einfach anzuwenden, sehr anpassungsfähig und schnell zu implementieren

Höchste Performance in puncto Beladung und Analysen

Wesentlich günstigere Gesamt- und Betriebskosten im Vergleich zum Wettbewerb

Der Nutzen für edison street GmbH

Deutlicher Mehrwert im Bereich After Sales Support z.B. bei der teilautomatisierten Anlagenplanung, der Materialbereitstellung, der Fertigung sowie der laufenden

Lebensdaueranalyse von Komponenten.

Gewährleistung einer kurze Time-to-Market

Lösung besitzt Flexibilität und Skalierfähigkeit für weitere Zukunftsszenarien