Arbeiten bei Exasol

Performante Analytics in der Cloud – Exasol jetzt auch auf AWS verfügbar

07 Jul 2016 | Teilen

Exasol on Amazon Web Services AWS

Mit nur wenigen Mausklicks können sie Exasol jetzt auf der skalierbaren und flexiblen AWS-Cloud nutzen

Exasol gibt heute die Verfügbarkeit ihrer analytischen Datenbank auf Amazon Web Services (AWS) über den AWS Marketplace bekannt. Für Sie als Anwender bedeutet das, dass Sie die performante In-Memory Datenbank nutzungsbasiert über den Amazon Marketplace einsetzen und abrechnen können und so Ihre Business Intelligence Anwendungen, Reportings oder Data Science Projekte massiv beschleunigen können.

Für sämtliche Unternehmen, die Datenanalyse in den Mittelpunkt ihrer Geschäftstätigkeiten stellen möchten oder sogar müssen, eröffnet dieser Schritt nun die Möglichkeit, aufwendige Analyseprojekte zu verwirklichen, ohne ein großes Budget für Hardware und Softwarekosten aufzuwenden.

Und so funktioniert es:

In nur wenigen Mausklicks lässt sich Exasol auf der skalierbaren und flexiblen AWS-Cloud installieren. Sie können sofort erste Analysen starten. Mit dem flexiblen „Pay-as-you-go“-Modell zahlen Sie nur für die Analysen, die Sie auch tatsächlich durchführen. Anstatt sich um ihre IT-Infrastruktur zu kümmern, können Sie mit Exasol auf AWS so Ihre Zeit in gewinnbringende Datenanalysen investieren.

Amazon Web Services ist weltweit eine der bedeutendsten Cloud-Plattform auf dem Markt. Und AWS stellt genau die Rechenleistung zur Verfügung, die für hoch performante analytische Abfragen in der Cloud benötigt werden. Anwender profitieren von einer ausgereiften, skalierbaren und sicheren Cloud-Lösung. Sie können komplexe Datenmengen in kürzester Zeit analysieren und somit bisher ungenutztes Potenzial für Umsatzsteigerung und Kosteinsparung identifizieren. Und das alles zu einem angemessen Preis.

Falls Sie also Ihre Analysen künftig über die Cloud laufen lassen möchten oder einfach nur ihre bisherigen BI- und Reporting-Anwendungen in der Cloud beschleunigen möchten, dann ist vielleicht Exasol auf Amazon Web Services genau das richtige für Sie. Starten Sie noch heute.

Und nicht vergessen: neben AWS bietet Exasol auch zahlreiche andere Alternativen für cloudbasierte Analytics-Lösungen unter anderem Microsoft Azure, Bigstep und EXACloud. EXACloud ist Exasols eigene, nicht-virtualisierte Cloud-Umgebung, die ihnen hohe Performance inklusive umfangreichen Support von Exasol-Experten bietet.

10 trends impacting data analytics

Now that we’re well and truly in the age of data, what’s coming next? 

FREE WHITE PAPER

Close